“Naturnahes Wohnen“

- Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten; Maßangaben sind Circa-Werte -

Der Soonwald ist eines der wertvollsten Waldgebiete Deutschlands. Er ist ein Kleinod der Stille und Unzersiedeltheit in unserer verstädterten und verspargelten Landschaft. Entdecken Sie den Charme dieses reizvoll gelegenen Ortes Gehlweiler im wunderschönen Simmerbachtal, mit direktem Zugang zum “Soonwaldsteig Heimat“. Filmregisseur Edgar Reitz wusste genau, warum er sich diesen Ort für seine Film-Saga „Heimat“ aussuchte.

 

Das Besondere ist zum einen das vorgenannte und zum anderen erreicht man in nur 3 Autominuten:

Schule, Kindergarten, großer Einkaufsmarkt, Bäckerei, Ärzte, Apotheke, Gastronomie, Autohäuser, etc.

 

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein Einfamilienhaus, Bj. 1956 (Anbau 1969) mit Garage und kleiner Werkstatt.

 

Die Wohnfläche beträgt ca. 106m² und teilt sich wie folgt auf:

 

EG  –  Flur, Wohn- Essbereich, Küche, Schlafzimmer, Wannenbad

           – neben dem Hauseingang befindet sich ein Kaltwintergarten,

             von dem Sie einen fantastischen Weitblick auf den Soonwald haben

 

OG  –  Duschbad, 3 Zimmer

 

KG  –  2 Räume in denen auch die Öl-Zentralheizung und Öltanks untergebracht sind

 

 

Die Grundstücksgröße beträgt 373m².

(des Weiteren besteht die Option auf der Rückseite des Hauses, ein angrenzendes Grundstück von ca. 250m² zu erwerben)

 

Ausstattung:

Garage, 2 Kamine, Öl-Zentralheizung, Ziegeleindeckung, Kunststofffenster, Holztreppe, Bodenbeläge: PVC u. Laminat

 

Fazit:

ein ideales Anwesen für Naturliebhaber – als Ferienhaus, oder Menschen, die mit ihrem Hund gerne direkt in der Natur sein wollen…

Pflichtangaben zum Energieausweis:

Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 20.02.2024 vor. Der Endenergiebedarf beträgt 264,3 kWh/(m²*a).

Wesentlicher Energieträger für die Heizung ist Heizöl EL. Das Baujahr des Gebäudes ist 1956. Energieeffizienzklasse H.

Reserviert