“Platz hat man nie genug…“

- Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten; Maßangaben sind Circa-Werte -

Die Region Hunsrück ist von der Natur verwöhnt.

Umrahmt von mehreren Flusstälern ist es eine Mittelgebirgslandschaft in einzigartiger Lage – ein Eldorado für Wanderer und Naturfreunde.

 

Dieses hier abgebildete Einfamilienhaus, Baujahr 1966 mit Nebengebäude,

befindet sich in der Ortsgemeinde Mittelstrimmig, 350m ü. NN, zugehörig der Verbandsgemeinde Zell, Landkreis Cochem-Zell.

 

Es hat eine Wohnfläche von ca. 196m² und teilt sich wie folgt auf:

EG  –  Flur, Esszimmer mit Terrassenausgang, Küche, Wohnzimmer, Duschbad, Gäste-WC, Schlafzimmer

OG  –  Flur, Wohnküche u. Wohnzimmer mit Balkonausgang, Wannen-Duschbad, Schlafzimmer

DG  –  2 Zimmer, Speicherraum

KG  –  2 Kellerräume, Kellerraum mit Öl-Zentralheizung und Öllager

 

Das Anwesen hat eine Grundstücksgröße von 1.422m², auf welchem sich weiterhin noch ein größeres und ein kleineres Nebengebäude sowie 4 Stellplätzen befinden. Die tolle Grünfläche ist ein herrlicher Tummelplatz für Kinder oder Vierbeiner.

 

Ausstattung:

Öl-Zentralheizung, Kunststofffenster, Einbauküche, Holzofen, Bodenbeläge: Fliesen, PVC, Laminat, Linoleum

Fazit:

ein ideales Anwesen als Mehrgenerationenhaus, oder für Hobbybastler, Kleintierfreunde, oder einfach Platzsuchende

 

Anschauen lohnt sich…

Pflichtangaben zum Energieausweis:

Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 23.05.2024 vor. Der Endenergiebedarf beträgt 364,7 kWh/(m²*a).

Wesentlicher Energieträger für die Heizung ist Heizöl EL. Das Baujahr des Gebäudes ist 1966. Energieeffizienzklasse H.

Kaufpreisvorstellung 169.000 €